Letztes Feedback

Meta





 

Berlin Mitte

Berlin Mitte ist einer der 12 Bezirke der Hauptstadt. Allein dort wohnen über 300.000 Menschen. Am 1. Januar 2001 entstand dieser Bezirk aus dem Zusammenschluss zweier anderer. Er beinhaltet einen Teil der historischen alten Häuser und den östlichen Teil des Stadtstaats. Damals wurde sogar ein eigenes Wappen für den Bezirk entworfen. Dort leben Menschen aus vielen unterschiedlichen Kulturen und Ländern. Menschen mit Migrationshintergrund und Ausländer sind in diesem Bezirk deutlich öfter vertreten als in den anderen. Alle wichtigen Gebäude der Regierung befinden sich in diesem Bezirk. Aber auch andere berühmte Sehenswürdigkeiten der Stadt können hier besichtigt werden. Dazu zählt unter anderem das Brandenburger Tor oder auch der Berliner Fernsehturm, der über allem ragt. Viele sind sich allerdings nicht einig, wo die Mitte der Stadt liegt. Ob das Brandenburger Tor oder der Potsdamer Platz, die Meinungen sind geteilt, doch sie liegen alle in diesem Bezirk. Diese haben die Hauptstadt zu etwas besonderem gemacht.

15.8.13 10:27, kommentieren

Werbung